Home Gratis bloggen bei
myblog.de

Willkommen...

im offiziellen Blog der Bald-Zeitung! Wir sind immer auf der Suche nach heißen News, neuen Trends oder brandaktuellen Gerüchten! Und das alles nur für euch! Alles was ihr dafür machen müsst, ist das ganze hier nicht allzu ernst nehmen und am besten diesen Blog an Freunde und Bekannte weiterleiten! Ansonsten wünschen wir euch noch viel Spaß hier und freuen uns jederzeit über Gästebucheinträge...

eure Bald-Zeitungsreporterinnen

Kaddie und Isa (:

29.12.06 00:25


US5 bald nur noch 2?

Nachdem bereits Mikel die immer mehr schwächelnde Gruppierung verlassen hatte, stehen nun noch mehr Ausstiege bevor. Erst im letzten Monat war mit Vincent Tomas ein würdiger Ersatz gefunden worden, der mit dem übrig gebliebenen Quartett die im November anstehende Tour bestreiten solle. Doch in letzter Zeit wurden Richie und Vincent immer öfter nur zu 2. gesichtet - zuletzt im Bravo - Interview, demnächst bei Viva Live. Was ist mit den anderen 3? Hatten sie keine Lust mehr auf die von Richie und Vincent verursachte 'Mädelsflaute'? Ging ihnen ihr kindisches Verhalten auf den Senkel? Sicher ist: Noch einen Ausstieg überlebt diese Band nicht. Ob das nun gut oder schlecht wäre, bleibt abzuwarten.
12.11.07 20:32


Ephraim Beks (Lexington Bridge) fast von Monrose - Sängerin Bahar Kizil entführt!

Wie wir gerade aus einer sicheren Quelle erfahren haben, wollte Bahar Kizil bei The Dome 41 am 02.03.2007 in Mannheim den 1 Jahr jüngeren Ephraim Beks auf ihr Hotelzimmer entführen, da er auf ihre Anmachen nicht reagierte. Bahar's Exfreund Markus hatte ihre Beziehung erst vor kurzem beendet, weshalb Bahar tief deprimiert und verzweifelt nach Bestätigung suchte. Auch schreckte sie nicht vor dem Straftatbestand 'Versuchte Freiheitsberaubung' zurück, weshalb ihr jetzt eine Anzeige droht. Der ermittelnde Staatsanwalt Hanns Mayer hierzu: "Frau Kizil wurde bei der versuchten Entführung von mehreren Augenzeugen beobachtet, weshalb die Beweislage ihr gegenüber erdrückend ist." Ephraim ist zur Zeit bei seinen Bandkollegen Rob (19), Dax (20), Jerome (21) und Nye (21) in psychologischer Behandlung. Die Entführung misslang nur, da die ebenfalls anwesende Band Bisou Ephraim von Bahar wegzog. Bahar ging daraufhin wutentbrannt auf Bisou los. Die Angegriffenen verzichteten auf eine Anzeige, obwohl sie sich in ihrem Persönlichkeitsrecht stark beeinträchtigt fühlten.

Wir halten sie über den weiteren Verlauf auf dem Laufenden!

1.5.07 20:25


Matt und Marc von Part Six glücklich!

Nach dem Gerücht, US5 Sänger Richie Stringini(18) sei schwul, hat sich das nun bei jemand anderem herausgestellt. Wie schon seit längerer Zeit angenommen, bestätigte sich durch Richie’s Aussage nach langer Zeit nun eine andre Schlagzeile: Part Six Sänger Marc(18) würdigte die Ehrlichkeit Richies seiner Fans gegenüber und deren Loyalität und outete sich kurzerhand selbst als schwul. Auch gab er zu, auf Bandkollege  Matt(19) zu stehen, dessen ‚Männlichkeit und Erfahrung’ ihn ‚magisch anziehe’. Seit Marcs Coming-out sind die beiden nun überglücklich und starten in eine gemeinsame Zukunft.

29.12.06 23:18


SKANDAL: Die Bald-Zeitungsreporter decken auf: Tokio Hotel mit Model Marta qeqen US5-Küken Richie!


Wie in den letzten Wochen schon öfters berichtet, soll Richie Stringini von US5 eine Freundin haben. Alles Quatsch! Dahinter steckt nur eine Intrige von Tokio Hotel Frontmann Bill Kaulitz(17) und Model Marta(25), die schon seit einiger Zeit ein Pärchen sind, wie wir heute aus einer sicheren Quelle erfahren durften. Tokio Hotel versuchen damit, die wachsende Konkurrenz durch US5 –auch im Ausland- einzudämmen. Auch das Gerücht, Marta sei von Richie schwanger stimmt so nicht. Zwar ist Marta schwanger, aber von Bill Kaulitz, welcher, aufgrund von wachsender Armut, versucht, Richie nun dieses Kind in die Schuhe zu schieben. Damit nicht genug, nein, neben dem Angriff auf Richie leidet Bill nun auch noch an Magersucht. Und die Negativ-Schlagzeilen nehmen kein Ende: Vor ihrer Zeit bei Tokio Hotel hatte Bill ein Verhältnis mit Drummer Gustav Schäfer. Wie auch immer es weiter gehen mag: Die Bald-Zeitungsreporter bleiben am Ball!
28.12.06 23:37